... auf der Uhu-Netzseite des hohen Reyches Auf der Heide (369) in Lüneburg.

 

 

 

Wichtige Information

Auch das Reych 369 ist von den aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie betroffen.

Für den Besuch des Reyches in der Winterung 162/163 hat das Reych daher beschlossen, nach der 2G-Regel zu verfahren. Eynreiter mögen sich bitte zudem  rechtzeitig vorher beim Kantzlerambt per Sendwisch anmelden. Nur mit bestätigter Rückmeldung wird ein Einlaß gewährt.

 

 

Nanu, wo bin ich denn hier gelandet (?), wird sich womöglich mancher fragen.

Es ist hier die Netzseite des lokalen Lüneburger Vereins eines weltumspannenden Männerbundes, der sich Schlaraffia nennt und die Ziele „Kunst, Freundschaft und Humor“ verfolgt. Wer ohne gezielte Suche zufällig auf dieser Seite gelandet ist, kann sich auf der folgenden Website einmal über Tun und Treiben bei der Schlaraffia informieren www.schlaraffia-im-norden.de . Alle, die bereits Mitglied unseres Bundes sind, finden hier Informationen über den Ablauf unserer Veranstaltungen sowie über die Mitglieder und Einiges mehr.

 

Bestimmte Seiten sind nur mit einem Kennwort zugänglich, denn auch bei uns gilt der Datenschutz.

 

Als Benutzername dient der Name des Gündungsreyches der Schlaraffia, als Passwort benutzt bitte den schlaraffischen Namen für ein Piano in der üblichen Schreibweise

In diesem Sinne uhuhertzliche Grüße und Lulu

 

P.S.: Ihr erreicht das Kantzlerambt bis dahin über unser Kontaktformular.